Mehrere autoren literaturverzeichnis


27.12.2020 22:48
Literaturverzeichnis erstellen - Studi-Lektor
Quellenangabe Buchabschnitt - Artikel aus einem Sammelband Quellenangabe Artikel in einer Zeitschrift - Artikel in einer Fachzeitschrift Internetquellen - Artikel auf einer Website Je nach Quellentyp ffnet sich eine andere Eingabemaske. Zustzliche Informationen werden eingefgt bzw. Das Literaturverzeichnis ist neben dem Titelblatt, Quellenverzeichnis und. Die gerade beschriebenen Einzelangaben sind quasi die Bausteine fr das gesamte Verzeichnis.

Erst die Arbeit, dann das Vergngen! Bachelorarbeit oder Masterarbeit verwendet hast. Zweitens geben sie, wenn ntig, den genauen Fundort mit d/internetquellen-zitieren/er Seitenzahl in der Quelle. Zeichensetzung Ist generell ein leidliches Thema hier: Verschiedene Systeme schreiben auch verschiedene Zeichensetzungen vor, beispielsweise trennen manche mehrere Autoren durch Schrgstriche (vgl. Weinheim Basel: Beltz Verlag. Wichtig ist folglich, dass die Quellen der Argumente, indirekte oder direkte Zitate, direkt im Text gekennzeichnet werden. Journals, Ausgabe (Issue.

Wichtig ist, dass stringent ein System durchgehalten wird, das fachlich anerkannt ist. Stickel-Wolf Wolf 2013: 254). Kornmeier 2013: 291 denn oftmals war der Autor an erster Stelle auch derjenige, der am meisten Arbeit etc. Vornamens 2, Nachname 3, Initialen. Das Ziel ist, Leserinnen und Lesern die Mglichkeit zu geben, die Argumente in Haus- und Abschlussarbeiten mithilfe der Literatur zu verstehen. In Oerter,., Montada,. Breiter,., Welling,.

97) und verweist auf die Quelle: Oerter,. Chicago Style Der Chicago Style ist bei meinen Recherchen zu diesem Artikel hier im Zusammenhang mit medizinischen Arbeiten im angloamerikanischen Raum aufgefallen. Die Besonderheit des Harvard-Systems wird hufig im Zusammenhang mit der Nutzung von Kurzverweisen im Flietext genannt. Im Quellenmanager von Word 2010 wird der Platzhalter unter Aktuelle Liste aufgefhrt und kann spter wie gewohnt ber Bearbeiten nachgetragen werden. Inhaltsverzeichnis, bedeutung des Literaturverzeichnisses, das Literaturverzeichnis ist ein Bestandteil, der in jede wissenschaftliche Arbeit gehrt.

APA: Fragen und Antworten. Anhand des speziellen Eintrags im Literaturverzeichnis fr jede dieser Quellenarten lassen sich diese auch schnell identifizieren. Lck, Wolfgang, Michael Henke. Communication Theory, 23 (3. Gibt es mehr als eine Quelle von einer Person, werden die Angaben aufsteigend nach Jahreszahlen sortiert. Auch hier gilt, dass dies bei allen Angaben im Literaturverzeichnis einheitlich zu erfolgen hat. Dabei ist es zweitrangig welches Zitationstil du nutzt, ein Literaturverzeichnis brauchst du immer. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn ein einzelnes Forschungsergebnis aus der Quelle gezogen wird oder auf eine spezielle Tabelle oder ein Diagramm verwiesen wird. Innerhalb dieser Gruppierung sortierst du die Eintrge alphabetisch nach dem Namen des Autoren oder Quelle.

Dabei werden Internetquellen im Text genauso zitiert wie zum Beispiel Monografien oder Zeitschriftenartikel. Es ist eine Empfehlung zur Formatierung von Arbeiten, die International verbindlich fr Verffentlichungen ist. In den Beispielen wird deutlich, dass die ersten drei Angaben im Literaturverzeichnis, Autor/-in, Erscheinungsjahr und Titel der Verffentlichung, immer am Anfang stehen. 09 2016 von. Titel (Betreiber der Website). Checkliste zur Gestaltung des Literaturverzeichnisses, reihenfolge der Werke Alle Autoren werden nach ihren Familiennamen alphabetisc h im Literaturverzeichnis aufgelistet (falls es mehrere Autoren gibt, richtet es sich nach dem Familiennamen des erstgenannten Autors) (vgl. Um einen Kurzverweis aus einer Quelle einzufgen, die bereits in der Masterliste von Word 2010 aufgefhrt wird, die Stelle im Text markieren, an der dieser stehen soll.

Nach oben korrigiert werden. Beitrgen in Zeitschriften, Sammelbnden, Festschriften etc. Wird zunchst ein sog. Beim Benennen des Platzhalters sind keine Leer- und nur wenige Sonderzeichen erlaubt. Dies ist bei wissenschaftlichen Arbeiten immer der Fall auch wenn sich deine Arbeit hauptschlich um deine eigene Forschung dreht. Am Ende der Arbeit. Seitenzahl) Zitation: (Breiter, Welling Stolpmann, 2010,. Diese Liste beinhaltet die Literatur, die bisher auf dem PC oder Laptop in Word 2010 eingefgt wurde.

Wenn bei einer Hausarbeit oder Abschlussarbeit eine Quelle per Kurzverweis eingefgt wurde, wird sie hier mit einem Haken markiert. Kurzverweise: APA Style Beispiele Im Text wird mithilfe der Literaturquellen eine Argumentationskette erstellt. Kornmeier 2013: 291. Selber Autor, gleiches Jahr Selber Autor, verschiedene Jahre Hat man mehrere Quellen desselben Autors, die auch im gleichen Jahr erschienen sind, setzt man hinter die Jahreszahl eine zustzliche Nummerierung (a, b, c, d ) (vgl. Wer fr eine Hausarbeit (oder Publikation) Literatur und andere Quellen verwendet, muss ordnungsgem darauf verweisen, sodass der Dozent (oder ein anderer Leser) anschlieend berprfen kann, welche Quellen verwendet und ob die Quellen auch richtig verwendet wurden. Meier, Gert. Wann brauche ich ein Literaturverzeichnis? Unter Verweise - Formatvorlage befindet sich ein Pull-Down-Men, in dem du aus einer ganzen Reihe von Zitierstilen whlen kannst. Hier werden alle Quellen eingefgt, die bei Word 2010 unter Verweise - Quellen verwalten unter Aktuelle Liste aufgefhrt werden.

Verschieden formale Vorgaben zur Anordnung (alphabetisch Zeichensetzung etc. Die Reihenfolge der angegebenen Autor(inn)en kann ebenfalls ber Nach unten bzw. Trotz einiger Gemeinsamkeiten sind die zwei Begriffe nicht gleich zu setzen. Verschiedene Zitationssysteme regeln Details und Darstellungsunterschiede eines Literaturverzeichnisses: Prinzipiell jedoch erfordern sie alle die gleichen Angaben, ordnen sie dann nur anders. Mit Markierung des Kurzverweises wird ein Rahmen um den Verweis aktiviert, an dessen rechter Seite ein kleiner Pfeil nach unten zeigt. Mller, Sandra; Klaus Meier ; es knnen bis zu drei Autoren genannt werden ; hat das Buch mehr als drei Autoren, wird der erste Name genannt und dann mit.

Ă„hnliche materialien