Arten von literatur


27.12.2020 03:07
Literarische Gattungen bersicht: Epik, Dramatik Lyrik
zuzuordnen. Die uns bekannte Dreiteilung des Gattungsbgriffs wurde jedoch erst. Man spricht von Roman und Fabel dann auch von Gattungsarten, Genres oder. Wissenschaftliche Literatur kann sich im Hinblick auf folgende Aspekte unterscheiden: Zielpublikum, aktualitt, publikationsform, zuerst muss wissenschaftliche Literatur von der sogenannten populrwissenschaftlichen Literatur abgegrenzt werden. Schwank, die, fabel sowie die, anekdote. Seine vielen, im Vergleich zu seinem sonstigen Umfang klglich dnnen Beine flimmerten ihm hilflos vor den Augen.

Lyrik umfasst Gedichte aller Art und zeichnet sich durch Strophen und Verse sowie Reime und zahlreiche rhetorische Mittel aus. Das, zielpublikum sind primr andere ForscherInnen (des betreffenden Fachgebiets). Versma Hufig finden wir in der Lyrik den Reim. Demnach fallen alle Bhnenstck in diesen Bereich. Ballade, Brechts episches Theater oder der lyrische Roman.

Das bedeutet, dass ein lyrisches Ich eine Situation oder Begebenheit allein darstellt. Mischformen, die die Kriterien mehr als einer Literaturgattung erfllen. Es gibt viele Beispiele, die ohne Reim auskommen. Sie richtet sich nicht an ein Fachpublikum und stellt Dinge oft vereinfacht dar, um sie leichter verstndlich zu machen. Die Dramentexte sind in Dialogform verfasst und in der Regel fr das Theater geschrieben.

Die Lyrik ist uns also hauptschlich als literarische Gattung der Dichtung bekannt. Dramatik ist handelnde Dichtung. Heutzutage fassen wir damit Gedichte aller Art. Hier klicken zum Ausklappen, zur literarischen Gattung Lyrik gehren: Ballade, Gedicht, Lied, Hymne usw. Sage Er, was Er will. Beispiel eines dramatischen Textes Wirt. Wissenschaftliche, literatur muss sich an die, standards der. In, zusammenhang mit der, aktualitt eines Werkes steht hufig die, publikationsform. Dabei wnschen wir dir viel Spa!

Reimschema Die Lyrik kann auerdem als monologisches Darstellen eines Zustandes bezeichnet werden. Nun hast du einige Informationen ber die literarischen Gattungen erhalten, die wir dir im Folgenden noch einmal kurz zusammenfassen. Folglich finden sich im dramatischen Text zahlreiche Anweisungen, die sich vornehmlich an die Schauspieler selbst richten. Das besondere Merkmal, das die Lyrik von den brigen literarischen Gattungen unterscheidet, ist die gebundene. Die satten bleiben vergngt zu Haus, Die hungrigen aber wandern aus. Folglich meint diese literarische Gattung alles, was fr die Bhne gedacht und geschrieben wurde. ( Gotthold Ephraim Lessing, Minna von Barnhelm ). Diese Verse sind grundstzlich in Strophen angelegt. Es gibt unterschiedliche Medien, ber die wissenschaftliche Inhalte vermittelt werden.

Das bedeutet, dass sich unter diesen Gattungsbegriff alle Formen des Gedichtes fassen lassen, wie beispielsweise die Ode, die Ballade, das Sonett oder auch das Elfchen. So unterschied schon Aristoteles in zwei Arten von Texten: dramatische und nicht-dramatische Texte. Literarische Texte werden in der Regel einer der drei literarischen Gattungen zugeordnet. Das bedeutet, dass die Germanistik und Literaturwissenschaft in einem sehr viel strkeren Mae daran interessiert sind, schriftliche Erzeugnisse in Gattungen zu unterteilen, als die Schreibenden selbst. Es gibt nur drei echte Naturformen der Poesie: die klar erzhlende, die enthusiastisch aufgeregte und die persnlich handelnde: Epos, Lyrik und Drama. Diese Unterscheidung ist nicht immer eindeutig, da es viele Grenzflle gibt.

Epik, Dramatik und, lyrik. Kurzbersicht: Lyrik Die Lyrik erscheint uns grundstzlich in Form der rhythmischen gebundenen Rede, also in Versform. Schemata anbieten, um ein literarisches Werk einzuordnen. Bersicht ber die literarischen Gattungen Hier noch einmal kurz das Wichtigste zu den einzelnen Gattungen: Gut zu wissen Hinweis Hier klicken zum Ausklappen Epik ist die erzhlende Dichtung in Vers oder Prosaform. In der Regel bedingen sich jedoch Inhalt und Form.

Es war, johann Wolfgang von Goethe, der im Kommentar zu seinem groen Alterswerk »West-stlicher Divan«1819 von den»drey chten Naturformen der Poesie« sprach. Jahrhundert kristallisierte sich die bekannte Einteilung der literarischen Gattungen erstmals heraus, wobei auf Quellen aus der Antike Bezug genommen wurde. Kurzbersicht: Dramatik Kennzeichnend fr das Drama ist, dass die Handlung hauptschlich durch den Dialog der Handelnden ( Protagonist, Deuteragonist ) getragen wird, es gibt somit keine Erzhler-Instanz. Aber auch bei dieser literarischen Gattung gibt es natrlich unzhlige Variationen und Unterformen, die nicht alle aufgefhrt werden mssen, wenn wir einmal auf die wichtigsten Merkmale der Lyrik schauen. Literarische Gattungen beschreiben die Literatur immer von auen. Vers, Strophe Weiterhin finden wir in der Lyrik einen Rhythmus, den wir mithilfe des Versmaes (Metrum) angeben knnen. Metrum und, reimschema sind prgnante Merkmale, die diese Gattung von den brigen abheben.

Zwar entspricht dieser nicht immer einem bestimmten Muster, doch kann er beobachtet werden und ein Gedicht strukturieren. Dafr nehmen wir eine Strophe aus Heinrich Heines Die Wanderratten. Spielarten sind mglich, aber in der Regel beschrnken sich epische Texte auf ebendiese Formen. Ein fiktionaler Erzhler erzhlt eine fiktionale Geschichte. Ei, schon so frh auf? Erzhler ; die Handlung wird hauptschlich durch Dialoge und getragen. Jahrhunderts mit der Zuordnung der vielfltigen literarischen Formen begonnen. Sie heben sich oft von der Alltagssprache ab und es kann zwischen semantischen Stilmitteln und syntaktischen Stilmitteln unterschieden werden. Es berwiegt aber stets das Dramatische, auch wenn alle Gattungen vorhanden sind. Ich vermute, ich vermute.

Dramentexte sind in, dialogform verfasst und wurden in der Regel fr ein. Literarische Texte werden blicherweise in Gattungen eingeteilt. Dramatik Das Drama kennen wir aus dem Theater und meint bersetzt Handlung. Was gilts, der Herr Major ist nicht nach Hause gekommen, und Er hat hier auf ihn gelauert? Zur Haupt-Gattung Epik zhlen zum Beispiel die Unter-Gattung Roman und Fabel.

Im Deutschunterricht lernen wir zwar auch in der Einleitung dieses Textes wird dies behauptet dass sich die Literatur in, epik, Lyrik und, dramatik einteilen lsst. Die Theorie von der Einteilung literarischer Texte in Gattungen spielte in der Antike noch keine Rolle. Die Dramatik wird auch als handelnde, dichtung und, bhnendichtung bezeichnet, bei der der Dialog mit. Romane, Autobiografien, Kriminal- und, abenteuerromane, aber auch Kurzformen wie, kurzgeschichten, Mrchen, Novellen und den. Oder soll ich sagen: noch so spt auf? Dies sind zum Beispiel die. Die drei Gattungen geben keine starren und konventionellen Regeln vor.

Natrlich handelt es sich hierbei nur um eine kurze bersicht, die dir helfen soll, die Gattungen im Wesentlichen unterscheiden zu knnen. Epische Texte haben folglich einen Erzhler, der das Geschehen erzhlt. Deshalb mssen die Begriffe teils neu definiert oder die Definitionen gedehnt und im Nachhinein erweitert werden, da sie ansonsten gar nicht alle Textarten, Genres und Untergattungen einschlieen knnen. Ziel ist es dabei, innerhalb der drei groen Gattungen Differenzierungen vorzunehmen. Da diese literarische Gattung nur sehr wenige Merkmale hat, die in jeder Unterart auftauchen und immerzu verndert oder erweitert werden kann, gilt die Lyrik als wandlungsreichste Form der drei Gattungen der Literatur.

Ähnliche materialien