Monographie bedeutung


25.01.2021 23:51
Monographie (Textsorte bedeutung, Merkmale, Beispiele
also die einzelnen Merkmale der Textsorte, die in diesem Beitrag vorgestellt wurden, teils auer Acht und orientiert sich eher an der grundstzlichen bersetzung des Wortes (Einzelschrift). Dient vornehmlich dazu, einen Inhalt so aufzubereiten, dass er im Unterricht behandelt werden kann. Die, monographie ist eine, abhandlung, also die schriftliche Darstellung, eines einzelnen Gegenstandes in Buchform. Inhaltsverzeichnis, die hufigste Form der Monografie ist in der.

In: Grundzge der Literatur- und Sprachwissenschaft. Wo kann man die DOI Nummer finden? Hier ist die Wahl des dargestellten Gegenstandes natrlich ausschlaggebend eine Monographie ber die Darstellung des Mephisto in Goethes. Die Weimarer Klassik behandeln, eine Monografie eher Die Figur des Mephisto in Goethes Faust. Hierbei werden einzelne Wirkstoffe und deren Zusammensetzung erlutert. Arzneibcher Bearbeiten Quelltext bearbeiten Im Arzneibuch werden im Monografieteil die Eigenschaften und Anforderungen einzelner Stoffe ausfhrlich behandelt.

Klostermann, Frankfurt am Main 1980, isbn,. . Beispiel : DOI Angabe unter dem Titel, auch in der Auflistung der allgemeinen Informationen ber die. Der DOI wird vor allem. Denkbar sind ferner gemeinschaftliche Projekte, obwohl die Bezeichnung nur dann zutreffend ist, wenn alle Mitarbeitenden smtliche Texte beeinflusst haben. Sie wird jedoch immer anstelle der URL platziert. Folglich kann eine Monographie durchaus ein Lehrbuch sein. 4 Die Bezeichnung unterscheidet so von unselbststndiger Literatur wie zum Beispiel Aufstzen in Fachzeitschriften oder Sammelwerken.

Die Abkrzung DOI steht fr Digital Object Identifier. Ist dem nicht so, spricht man eher von Sammelband, Sammelwerk oder auch Aufsatzsammlung. Januar 2007, isbn,. . In der Abhandlung, kthe Kollwitz mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten von Catherine Kramer stellt die Autorin das Leben und Werk der deutschen Grafikerin, Malerin und Bildhauerin Kthe Kollwitz umfassend dar. Auf 160 Seiten wird dabei das uvre (Gesamtwerk) der Knstlerin gezeigt. Was ist dein Score? Bei vllig voneinander getrennt durch verschiedene Autoren entstandenen Kapiteln handelt es sich dagegen in der Regel.

70 Milliarden Internetquellen 69 Millionen Publikationen, gesicherter Datenschutz. Dadurch wird die Monographie von mehrbndigen Schriften und Periodika abgegrenzt. DOIs beginnen immer mit einer 10 und knnen dann vom jeweiligen Verlag eine eigene ID zugewiesen bekommen. Sammelband: Meint eine Sammlung einzelner Texte verschiedener Autoren zu einem beliebigen Thema. Dietmar Strauch, Margarete Rehm: Lexikon Buch - Bibliothek - Neue Medien. Wenn du die DOI Nummer deiner. Als unselbstndig gelten Schriften, die Teil eines bergeordneten Werkes sind (bspw. Die Monografie gliedert sich dabei in die Abschnitte Anforderungen an Eigenschaften, Identitt, Reinheit und Gehalt sowie eine Sammlung von analytischen Methoden zur Bestimmung der letzten drei Gren. Handbuch: Der Themenbereich ist deutlich breiter angelegt, wobei auerdem eher bergeordnete Bereiche abgedeckt werden. Teilen sich die Autoren die Aufgaben kapitel- oder abschnittweise, ist blicherweise die Bezeichnung Sammelband oder Handbuch gebruchlich.

Literatur die, biografie, die auch das, gesamtwerk bzw. Sie bleibt demnach nicht an der Oberflche oder bietet einen breiten berblick zu hnlichen Fachbereichen, sondern geht gezielt in die Tiefe. Der Begriff wird auch fr alle selbstndigen und abgeschlossenen Verffentlichungen verwendet, die ein einzelnes, begrenztes Thema behandeln. Die meisten Online-Artikel aus wissenschaftlichen Fachzeitschriften haben jedoch seit dem Jahr 2000 eine zugewiesene DOI Nummer. DOIs knnen unterschiedlich angegeben werden, verweisen jedoch auf das Gleiche: DOI:.1007/s https doi. Auerdem ist es blich, dass Handbcher von mehreren Autoren jeder mit einem eigenen Schwerpunkt verfasst werden. So ist Kramers Werk ber die deutsche Bildhauerin eher von geringem Umfang, wobei es auerdem Schriften zu einzelnen Themen gibt, die weit ber 1000 Seiten fassen. Bibliothekswesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Im Bibliothekswesen oder in der Komparatistik wird der Begriff Monografie rein formal verwendet: Er bezeichnet alle ein- oder mehrbndig erschienenen Schriften mit dem Text eines Autors bzw. Inhaltsverzeichnis, diese Texte haben eine DOI Nummer.

Ein Sammelband gilt dann als Monographie, wenn die Autoren die einzelnen Texte gemeinsam verfeinert und entwickelt haben. Du findest die DOI Nummer entweder ganz oben oder unten auf der ersten Seite. Dennoch bleiben die meisten Lehrbcher eher oberflchlich, reien Themen also nur an, um auf weiteres Material zu verweisen. Arzneibcher gliedern sich in einen allgemeinen sowie einen speziellen Teil. Quelle nicht herausfinden kannst, knnen dir Online-Tools helfen. Im Bibliothekswesen steht der Begriff Monografie fr den Gegensatz zu einem fortlaufenden Sammelwerk (. Die Pharmakologie nutzt Monographien in Arzneibchern. Knstlers, 3, schriftstellers oder einer sonstigen fr die ffentlichkeit meist bedeutenden Person behandelt. Zitierweisen eine optionale Angabe und kann je nach Leitfaden deiner Uni variieren. Diese werden in der nachfolgenden bersicht dargestellt.

Ähnliche materialien