Bachelorarbeit wie viele quellen


09.01.2021 13:07
Wie viele Quellen hat eine Bachelorarbeit?
Ich stimme Dir. Wichtig ist dabei, primre und mglichst aktuelle Quellen zu nutzen neue Quellen sind besser. Individuelle kriterien DES dozenten fters kommt es auch vor, dass der Dozent seine individuellen Kriterien und eine minimale bzw. WiWi Gast schrieb am : Danke. Mindestens 2 Funoten pro Seite und 40 Quellen fr die ganze Arbeit). Im Gegenteil, ein wahrloses aneinanderreihen von Quellen zeugt doch nur davon dass man nichts eigenes beitragen kann.

Die Qualitt ist im Allgemeinen deutlich zurckgegangen. Meist natrlich nur einen Autor, ab und zu aber auch 2 oder. WiWi Gast schrieb am : Es gibt keine feste Regel fr Quellen pro Seite im technischen Bereich. Man berlegt sich nmlich dreimal, ob man etwas schreibt und wie man sofort auf den Punkt kommt. Waren dann vielleicht 30-50 bei 80 Seiten.

Sci hub mein Freund, sci hub. Er meinte, dass ich zu wenige Quellen habe. Bei uns: Wer mehr Mist schreibt, der gewinnt, teilweise arbeiten mit 100 Seiten text und dutzende funoten, alles mgliche aus der literatur, aber nicht das, was notwendig ist. Leider ist das so, dass mein Prof. Dass sowas dann noch beim Betreuer durchgeht, erschreckt mich sehr. Zu viel Geschwurbel und wenig brauchbares Material. Allerdings wird ein Beispiel fr einen angemessen Richtwert angegeben: 30-70 Quellen auf. Da wird nicht fr jeden Mist krampfhaft nach einem Beleg gesucht. Das muss ja im Umkehrschluss bedeuten, dass zu diesem Thema schon etliches geschrieben wurde.

Universitt Duisburg-Essen gibt als Richtwert 2-5 Funoten pro Seite. 1.5 -2 wissenschaftliche Quellen zu nutzen. Liebe Gre Das sehe ich persnlich genauso und so sollte es auch sein, ich unterstelle aber, dass es nichts gibt, das es nicht gibt: Es wird mit sicherlich schwarze Schafe unter den Bewertenden geben, die es sich hier vielleicht etwas einfacher machen. Die ganz neuen arbeiten. Betrgt, zeigen die Studenten ihr whrend des Studiums erworbenes Wissen und die Fhigkeit, eine wissenschaftliche Arbeit zu einem ausgewhlten, thema in ihrem Studiengang unter der Betreuung des Dozenten selbstndig zu verfassen. Du sollst nicht zwanghaft noch irgendwelche Quellen "erfinden" nur damit dein Literaturverzeichnis "profisioneller" aussieht. Sich dafr nicht interessiert. Antworten WinterPas Wie viele Quellen Pro Seite Bachelorarbeit?

Die Profs wollen oft einfach sehen, dass du dich wirklich mit der Quelle dich auseinander gesetzt hast. Ich habe oft bis zu 15 Quellen pro Seite (Laut XY und. Wer bei uns nicht die Primrquelle angibt, sondern irgendwelche Werke, die Grundlagen aufarbeiten, hat schon mal keine 1,0-1,3. Maximale Anzahl von Quellen angibt (z. An der, universitt Potsdam wird ebenfalls keine genaue Quellenanzahl festgelegt.

Das gibt es keine konkreten Angaben, das hngt in erster Linie davon ab, was dein Betreuer haben mchte. Natrlich doppeln die sich dann teilweise antworten, wiWi Gast, wie viele Quellen Pro Seite Bachelorarbeit? Benutzt jeder, auch Profs und Doktoranden. Die empfohlene Quellenanzahl wird als angemessen bezeichnet. Das sagen Universitten / Hochschulen zur Quellenanzahl. In der Masterarbeit, deren Umfang 50 bis 100. WiWi Gast schrieb am : unsere bibliothek hat leider nur wenige bcher, die gut sind, alle bcher, die etwas kosten, sind leider oft "nicht verfgbar" oder nicht als Ebook verfgbar.

Vergessen SIE dabei nicht, dass SIE VOR allem fachliteratur benutzen sollen UND NUR gelegentlich onlinequellen. Gesprochen, der meinte "Dieses und jenes Buch muss ich lesen." Die beiden Bcher habe ich mehrfach zitiert und darber hinaus einige Quellen, sodass ich auf etwa 40 Quellen bei 120 Seiten kam (40 Seiten Theorieteil). Zurck zum Prof: Als er mir mitteilte, dass ich nur 25 Seiten schreiben msste, war ich erstaunt und fragte: "Nur 25 Seiten?". Auch keine Masse statt klasse. Naja, ich will lieber nicht darber reden. Allgemeine Richtlinien der Uni weisen oft darauf hin, wie viele Quellen verwendet werden sollten.

Aber wenn es an die eigene Analyse geht, braucht man halt keine fnf Quellen pro Seite. Wenn es zu einem Thema drei sehr gute und bliche Standartquellen gibt, sind es eben drei, wenn es 30 gibt sind es eben. Die erkenne ich in "meinem" Bereich (Preisermittlung von Derivaten) schnell wieder. WiWi Gast schrieb am : bevor das buch paar wochen unterwegs ist, kauf ich es lieber und habs. 1 Journals: Bei uns gibt es kaum welche, unsere Bibliothek ist ziemlich arm dran. Aber wir hatten auch gelernt pro Seite. Habe angst, dass ich das nicht bestehen werde! Insgesamt solltest du schon auf deine 60-100 Quellen kommen, wobei sich natrlich auch einige doppeln. Zum Thema: Anonym in einem Forum zu fragen, was die eigene Prfungsordnung, Flurfunk und eigene Betreuer beantworten knnten, empfinde ich als Mischung aus Faul- und Dummheit. Trotzdem mehr leihen, weil's besser aussieht?

ART DER arbeit, die Art der Arbeit spielt auch eine relevante Rolle: Bei Literaturarbeiten (sehr selten im Fall von Masterarbeiten, hufiger bei Bachelorarbeiten) werden mehr Quellen verlangt als bei einer Arbeit, die aus einem theoretischen und praktischen Teil besteht. Hab nicht gezhlt aber meine eigene Bachelorarbeit hatte glaube ich auf 66 Seiten so circa 200 Funoten und insgesamt vllt 50 wissenschaftliche Quellen vielleicht 25x "sonstiges" Zeug im Sinne von Zeitungsartikel, Statistikmter, usw. Quellen, wiWi Gast, wie viele Quellen Pro Seite Bachelorarbeit? Schade um die heutige bildung. Ob es sich dabei jeweils um die gleiche Quelle handelt, darauf wird nicht eingegangen. Die knnte man auch online abrufen. (ehemalig JPM und McK) hatte ein klares Limit bei Bachelorarbeiten: 25 Seiten! Wie viele Quellen pro Seite?

Wenn ich mich im Literature Review befinde, knnen natrlich fnf oder auch mehr Quellen pro Seite anfallen. Dann Frage ich mich ernsthaft, wie manche es schaffen, pro geschriebener Seite eine gute, neue Quelle zu bringen oder gar auf 50 Quellen fr eine Bachelorarbeit kommen. Universitt Gieen fhrt auch keine konkrete Quellenanzahl auf, sondern unterstreicht die Relevanz von Fachartikeln. Showidi schrieb: Zum Schluss noch eine Anmerkung: Monografien sind in wissenschaftlichen Arbeiten eher nebenschlich. Ich finde pro Seite 5 Quellen zu viel, bei 50 Seiten macht es rund 250 Quellen aus, das ist doch ganz schn viel. Zu meiner Zeit als Student habe ich auch Arbeiten gelesen (Papers oder Lehrbcher die eher eine Zumutung waren. Deswegen bin ich absolut ratlos.

Ă„hnliche materialien